Blog
Bloghead

Offensichtlich hat die Datei „FritzCMPlugin.plugin“ zu den Revolver Abstürzen geführt. Das Plugin stammt aus dem Hause AVM und hat wahrscheinlich mit einer früheren FritzBox Installation zu tun. Auch Microsoft Office-Nutzer haben mit dem Plugin zu kämpfen. So berichten Nutzer von Abstürzen nach Aktionen mit der rechten Maustaste in Excel und Word. Auch diese Probleme konnten mit dem Entfernen der Plugin-Datei gelöst werden.

Der AVM Support konnte keine weiteren Infos zur Funktion der Datei geben. Ein Update auf die aktuelle Fritz-Software könne den Fehler beheben, so der betreuende Support-Mitarbeiter. Sobald wir weitere Informationen zu dem Support-Fall von AVM erhalten, informieren wir Sie hier.

Update 04.11.2013: Die Datei hat mit AVM nichts zu tun. Das Plugin wird mit der „Fritz.mac Suite“ installiert. Der Support des Herstellers „danholt“ ist informiert.

Wie Sie das Plugin von Ihrem Rechner entfernen, lesen Sie hier.

Viele Grüße aus Aachen

Ihr Revolverteam

Erstellt 31, Okt 2013 in News von bjoern.weiler
...